Freitag, 18. Oktober 2013

Meine Ausbeute aus der Essence Metal Glam LE

Auf die Metal Glam LE von Essence war ich auch schon recht gespannt, wobei mich die Lidschatten diesmal völlig kalt gelassen haben. Umso mehr habe ich mich auf die Lacke und  das Shimmer powder gefreut. Bei den Lacken konnte ich mich nicht so ganz entscheiden und habe deswegen nur den Goldtopper mitgenommen, dann das Shimmer Powder und zwei Lipgloss durften mit. Anfangen möchte ich mit den beiden Lipglossen.



Ich konnte mich nicht so ganz entscheiden, welche der drei ich gerne mitnehmen wollte. Sicher war, dass der dunklere mit musste und dann hatte ich mich spontan noch für den hellen entschieden. Beide haben wirklich einen schönen metallischen Effekt in ihrer Verpackung und passen somit ganz gut in das Thema der LE.



Der Applikator hat eine angenehme Größe und ist nicht hart auf den Lippen, so kann man ganz gut mit ihm arbeiten. Das Gloss selber ist nicht klebrig und lässt sich recht mühelos auf den Lippen verteilen, allerdings muss man ein wenig aufpassen, dass es gleichmäßig wird. Den Unterschied kann man später schon erkennen, wenn ein Fleckchen mehr Farbe abbekommen hat. Ansonsten ist es eine übliche Qualität, die man von Essence schon kennt.

Preis: 1,95€



01 petal to metal



 02 best to dressed



Nun zum Highlighter powder...




Die Dose ist recht schlicht gehalten und lenkt die Sicht direkt auf das weißgoldene Puder. 





Das Puder ist recht weich und gibt eine angenehme Menge an Finger bzw. Pinsel ab. Es sind keine Glitzerpartikel enthalten, es ist wirklich ein reines Schimmern aus Gold und Silber. Zum Highlighten sehr wohl geeignet (ohne speckig zu wirken) und ich denke, dass er auch als Lidschatten eine gute Figur machen könnte. Ich bin recht angetan, auch wenn er nicht glitzert. ;o)
Den Preis finde ich übrigens völlig in Ordnung.

Ich muss schon zugeben, dass sich immer mehr Blushes und Highlighter in meiner Sammlung anfinden und ich kann manchmal keinen Vergleich finden, weil sie doch alle unterschiedlich aussehen. Ich denke da könnte man mal einen Vergleichspost machen. Was meint ihr?

Preis: 2,95€




Der Goldtopper...


Am meisten war ich auf diesen Goldtopper gespannt. Es ist denk ich mal nicht ganz so einfach die Flakes wie frisch gerupftes Blattgold aussehen zu lassen und ich denke, genau das ist hier gelungen. Die meisten Topper haben ja kleine Pallietten, doch Blattgold hat schon seinen eigenen Charme. 
Der Topper selber ist wirklich gut durchzogen mit diesen Stückchen, so dass man nicht ewig lange drin rumrühren muss um was auf den Nagel zu bekommen. Ich bin auch von diesem Teil recht angetan (ich bin irgendwie wie eine Elster-hauptsache es funkelt, glitzert oder glänzt ^^ ). Ist auf jeden Fall einen Blick wert. Sicherlich sind die anderen Lacke aus dieser LE auch toll, aber eigentlich brauch ich ja kein Nagellack und ich hab auch schon so viel, deswegen hab ich (vorerst) keinen mitgenommen.

Das Auftragen war recht einfach und die Trocknungszeit ging recht fix. Nun die Frage aller Fragen: Wie gut ging das Zeug wieder runter? Und ich kann euch beruhigen. Es ging normal schnell, ohne groß zu rubbeln bzw. hab ich es sogar ganz leicht mit dem P2 express remover abbekommen. Klar könnte jetzt das ein oder andere Goldstück in dem Schwamm sein, aber den kann man ja auswaschen und neu mit Nagellackentferner befüllen.

Dieser Topper wertet mit Sicherheit einige Designs auf und je nach Basisfarbe, kann man eine andere "Stimmung" erzeugen. Ein schönes günstiges Produkt um Effekte zu setzten.

Preis: 1,95€





Die LE finde ich insgesamt wirklich ok, obwohl ich wie gesagt, nur von den Lidschatten weniger angetan bin. Ich möchte die anderen schon nicht und deswegen habe ich sie auch nicht beachtet. Das Shimmer powder und die Nagelprodukte sind einen Blick wert.


1 Kommentar:

  1. Habe mir auch Schimmerpuder und letztendlich auch noch den Gold-Topper geholt. Die Produkte sind wirklich gelungen.
    Gold auf Schwarz sieht echt grandios aus.

    AntwortenLöschen

Hallo meine Lieben! Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, egal ob Lob oder Kritik. Dennoch bitte ich euch darum nett zu bleiben und keine Kommentare zu posten, die rein gar nichts mit dem jeweiligen Post zu tun haben. Reine Werbung im Kommentar wird nicht freigeschaltet. Vielen Dank! ;o)